Eine Muschel muss sich öffnen, um ihre Perle preiszugeben
  Startseite
    Gedichte
    Gedanken
    Kurzgeschichten
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren

    lilleskat
    fallen-dream
    - mehr Freunde

   Mein Esoterik-Online-Shop
   Mein Gedichtband
   Meine Grußkarten
   Idas Hundeleben
   Kathis Schreibversuche
   Illes Impressionen

http://myblog.de/dichter-am-leben

Gratis bloggen bei
myblog.de





Danke

Es war Liebe auf den ersten Blick,

ich denke noch oft daran zurück.

Unsicher hab ich Dich begrüßt.

War froh, dass Du Dich streicheln ließt.

Jetzt sind wir zusammen mehr als zwei Jahre,
harte, frohe, wunderbare...

Nie hast Du mir widersprochen,

tausendmal mein Herz gebrochen.

Ich hab Dich auch mal angeschrieen,
doch Du hast mir stets verziehen.

Nur wenige Nächte war ich ohne Dich.

Du weißt, ich lass Dich nie im Stich.

Du fehlst mir schon nach wenigen Stunden,
hab ich doch bei Dir immer Ruhe gefunden.

Keiner freut sich wie Du, komme ich heim.
Keiner ist so oft mit mir allein.
Wir sind ausgelassen, albern und spielen,
müssen keine großen Erfolge erzielen.

Und wenn Du mich so ansiehst und schweigst,
wortlos Deine Seele zeigst,
dann liebe ich Dich noch tiefer und
bin glücklich mit Dir, mein fantastischer Hund!

20.7.08 12:13
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung