Eine Muschel muss sich öffnen, um ihre Perle preiszugeben
  Startseite
    Gedichte
    Gedanken
    Kurzgeschichten
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren

    lilleskat
    fallen-dream
    - mehr Freunde

   Mein Esoterik-Online-Shop
   Mein Gedichtband
   Meine Grußkarten
   Idas Hundeleben
   Kathis Schreibversuche
   Illes Impressionen

https://myblog.de/dichter-am-leben

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wenn Mann nicht weiß, was er will...

Für Tobias, der zwischen zwei Frauen steht:

Zwei Wege

Ist nicht jedes Weges Gabelung,

bedingungslos Herausforderung?

Vor Dir liegen da zwei Wege,

erwarte nicht, dass jemand Rat Dir gebe,

welcher Pfad der richtige sei.

Es ist einerlei,

denn jeder ist voller Leid

zu seiner Zeit.

Ein jeder ist voll Lust,

so wie Du es heute schon gewusst.


Es wird immer wieder im Leben,

die Gabelung zweier Wege geben.

Und vielleicht soll es uns nicht um die Ziele gehen,

die wir ja erst am Ende sehen.

Vielleicht ist lediglich wichtig das Wandern,
der bewusste Übergang eines Weges zum andern.


 

Katja

 

13.10.06 19:49
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung